close
23. Juli 2014

Kurzweil und nasse Finger


Darum flutschte Josy Blacks Camshow...


- Anzeige -
 

Produkt

Hersteller: FunDorado
Kategorie: Josy Blacks Camshow
  

Bezugsquelle

  
Shop-Link: FunDorado.com

Josy begann die Show mit einer freundlichen, persönlichen Begrüßung und dem Zurechtrücken des sexy Oberteils.

Mit den Worten „Ich bin offen für vieles“ zeigte sie auch gleich ihre Spielzeuge – Vibratoren, Dildos... Und stellte „Anal-Action“ in Aussicht. Und „Doppelpenetration-Action“. Und, und, und… dann ging es auch schon los.

Schnell zog Josy die störende Brustbedeckung beiseite, um es sich auf dem Sofa bequem zu machen – schließlich war es heute sehr warm.

„Ich habe jetzt Lust, mir was Geiles reinzuschieben“. Dass sie damit kein Popcorn meinte, wurde dem Zuschauer sehr schnell klar. Josy schob! Mal schnell, mal langsam. Aber immer tief. Und mit einer unglaublichen Ausdauer. Selbst in voller Action achtete Josy immer auf die Reaktionen sowie Wünsche der Zuschauer. Respekt.

Zwischen den Orgasmen gewährte das Camgirl nicht nur tiefe Einblicke in sich, sondern auch in ihre Wohnung. Und das kam gut an. Schließlich wird in einem Western auch nicht die ganze Zeit geschossen.

Eine gelungene Show. Auch wenn es eine technische Störung gab, die aber schnell behoben wurde, gingen die neunzig Minuten zu schnell vorbei. Die Zeit flutschte regelrecht.

In der Slideshow haben wir für Sie noch ein paar Eindrücke der Sendung „reingeschoben“. Viel Spaß!

Sie wollen nicht bis zur nächsten Show von Josy warten? Dann klicken Sie einfach hier.

Vorteile

    Routiniert zog Josy die Sendung durch. Keine Aussetzer, keine Pannen. Kein Wunder: Sie hat Erfahrung. Und eine gute Schule hinter sich: Pornos. Hier kommen Sie direkt zu ihren Filmen.

Nachteile:

    Hier und da kam es zur Überbelichtung durch das Gegenlicht der Fenster.
Fazit:
Eine sehr gute Show. Wenn Josy noch etwas mehr auf die Beleuchtung achtet, wird ihre nächste Live-Sendung bestimmt ein Knaller.
mg


Mehr Infos zu Lieblingsseite.com
Wir - die Lieblingsseite.com - sind eine neue Website, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, den Erotik-Konsumenten aus dem deutschsprachigen Raum topaktuelle Erotik-News aus aller Welt auf den Rechner, das Tablet oder das Smartphone zu liefern. So berichten wir oftmals mit einen zwinkernden Auge über die angesagtesten Pornostars von heute und früher sowie über die sexy Amateur-Girls, die auf Amateur-Erotik-Portalen ihre sexy Videos, Fotos und Webcamshows zeigen. Unser Motto - Erotik.News.Täglich. - ist dabei also durchaus wörtlich zu nehmen und kein loses Versprechen. In diesem Zuge erfahren unsere Leser auch rechtzeitig, wann und wo es eine sexy Liveshow mit den Webcamgirls zu sehen gibt. Aber bei Erotikstars machen wir noch lange nicht halt. Denn Erotik-News hören nicht bei einzelnen Personen auf. Deshalb berichten wir beispielsweise auch über die neusten und innovativsten Sextoys. Denn im Zeitalter des rasanten technischen Fortschritts ist Masturbationshilfe inzwischen nicht mehr Masturbationshilfe. Wir testen und berichten, welches Sextoy seinen Namen auch wirklich verdient und geben unseren Lesern so nützliche Hilfestellungen beim Kauf des nächsten Sexspielzeugs. Aber auch Erotikseiten und sexy Paarspiele werden von unserer Redaktion analysiert, getestet und abschließend bewertet. Gerade bei Sex-Websites ein äußerst nützliches Vorgehen. Schließlich sind viele dieser Erotikseiten kostenpflichtig. Wir sagen, für welche Erotikportale es sich lohnt, Geld in die Hand zu nehmen. Gleiches gilt für die sexy Gesellschaftsspiele. Sie sollen neue Würze in das Sexualleben bringen und keinen Frust ob des herausgeworfenen Geldes. Partnerspiele können sehr betörend sein - Lieblingsseite.com verrät, welche es definitiv sind! Aber völlig egal ob Pornostar, Webcamgirl, Sextoys oder sexy Paarspiele. Alle treffen an einem bestimmten Ort zusammen: auf der nächsten Erotikmesse. Allein schon deshalb sehen wir es als unsere Pflicht an, natürlich auch von den größten, besten und manchmal aus skurrilsten Erotikmessen auf der ganzen Welt zu berichten. Denn neben der Venus-Messe in Berlin gibt es selbst deutschlandweit noch unzählige weitere interessante Sex-Messen, von internal bekannten Top-Messen wie der AVN Entertainment Expo ganz zu schweigen. Wir von Lieblingsseite.com nehmen aber auch die kleineren Erotikmessen unter die Lupe. Unser Ziel: Kein Lieblingsseite-Leser soll eine Erotikmesse in seiner Nähe verpassen. Und unsere Erotik-News sollen ihn über den Tag hinweg begleiten, unterhalten und stets für ein Schmunzeln sorgen.