close
26. August 2017

Da kommt Freude auf


Vier Sexutensilien, die keiner braucht und auf keiner Party fehlen dürfen!

Sachen gibt´s…
Mit dem "Weener Kleener" wird solange gerubbelt, bis der Schaum kommt.
Sex-Toys Deepthroat-Spray
Wie viele Stöße schafft man(n)? Mit dem Bang-O-Meter gibt es endlich eine Antwort auf diese Frage - der Penisring zählt mit. Und das sehr genau!
- Anzeige -
 
Das Deep-Throat-Spray: Es sorgt für einen minzigen Duft. Und lindert den Würgereiz. Ausreden wie "Schatz, heute nicht; ich habe Mundgeruch" gehören endlich der Vergangenheit an.
Das "Anal Ring Toss"-Set ersetzt jedes Vorspiel. Versprochen!

© Bildquelle Hintergrund: Dr Dot is lovin life

Mit dem "Weener Kleener" wird solange gerubbelt, bis der Schaum kommt.

Wir haben schon die seltsamsten Sexspielzeuge gesehen: Monster-Vaginas, Bade-Schleim, ein Masturbations-Torso aus Plüsch. Doch diese vier Sex-Toys – wenn man sie so nennen kann – stellen alles bisher bekannte in den feuchten Keller.

Da hätten wir beispielsweise die „Weener Kleener Soap“, ein Seifenstück in Ringform. Diese Situation kennt jeder: Man steht unter der Dusche, will sein bestes Stück waschen, und „plumps“, fällt die eckige Seife auf den Boden – im Gefängnis könnte dies fatale Folgen haben. Mit dem Reinigungsmittel für das Würstchen ist diese Gefahr gebannt.

Ein weiterer Vorteil: Nach dem Rubbeln kann man sein nun sauberes Stück als Seifen-Ständer benutzen. Wir hätten gerne dieses Sexutensil getestet und Bilder von der Prüfung in die Slideshow gestellt. Aber leider ist der Durchmesser des „Weener Kleeners“ für alle männlichen Redaktionsmitglieder zu klein. Zur Entschädigung haben wir in der Bildergalerie drei weitere „Sex-Spielzeuge“ aufgeführt, die Sie nicht verpassen sollten: das Anal-Ring-Wurf-Spiel-Set, ein Deepthroat-Spray und den Bang-O-Meter.
mg
Mehr Infos zu Lieblingsseite.com
Wir - die Lieblingsseite.com - sind eine neue Website, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, den Erotik-Konsumenten aus dem deutschsprachigen Raum topaktuelle Erotik-News aus aller Welt auf den Rechner, das Tablet oder das Smartphone zu liefern. So berichten wir oftmals mit einen zwinkernden Auge über die angesagtesten Pornostars von heute und früher sowie über die sexy Amateur-Girls, die auf Amateur-Erotik-Portalen ihre sexy Videos, Fotos und Webcamshows zeigen. Unser Motto - Erotik.News.Täglich. - ist dabei also durchaus wörtlich zu nehmen und kein loses Versprechen. In diesem Zuge erfahren unsere Leser auch rechtzeitig, wann und wo es eine sexy Liveshow mit den Webcamgirls zu sehen gibt. Aber bei Erotikstars machen wir noch lange nicht halt. Denn Erotik-News hören nicht bei einzelnen Personen auf. Deshalb berichten wir beispielsweise auch über die neusten und innovativsten Sextoys. Denn im Zeitalter des rasanten technischen Fortschritts ist Masturbationshilfe inzwischen nicht mehr Masturbationshilfe. Wir testen und berichten, welches Sextoy seinen Namen auch wirklich verdient und geben unseren Lesern so nützliche Hilfestellungen beim Kauf des nächsten Sexspielzeugs. Aber auch Erotikseiten und sexy Paarspiele werden von unserer Redaktion analysiert, getestet und abschließend bewertet. Gerade bei Sex-Websites ein äußerst nützliches Vorgehen. Schließlich sind viele dieser Erotikseiten kostenpflichtig. Wir sagen, für welche Erotikportale es sich lohnt, Geld in die Hand zu nehmen. Gleiches gilt für die sexy Gesellschaftsspiele. Sie sollen neue Würze in das Sexualleben bringen und keinen Frust ob des herausgeworfenen Geldes. Partnerspiele können sehr betörend sein - Lieblingsseite.com verrät, welche es definitiv sind! Aber völlig egal ob Pornostar, Webcamgirl, Sextoys oder sexy Paarspiele. Alle treffen an einem bestimmten Ort zusammen: auf der nächsten Erotikmesse. Allein schon deshalb sehen wir es als unsere Pflicht an, natürlich auch von den größten, besten und manchmal aus skurrilsten Erotikmessen auf der ganzen Welt zu berichten. Denn neben der Venus-Messe in Berlin gibt es selbst deutschlandweit noch unzählige weitere interessante Sex-Messen, von internal bekannten Top-Messen wie der AVN Entertainment Expo ganz zu schweigen. Wir von Lieblingsseite.com nehmen aber auch die kleineren Erotikmessen unter die Lupe. Unser Ziel: Kein Lieblingsseite-Leser soll eine Erotikmesse in seiner Nähe verpassen. Und unsere Erotik-News sollen ihn über den Tag hinweg begleiten, unterhalten und stets für ein Schmunzeln sorgen.