close
23. Juli 2014

Pornstar´s Paradise


Mit diesen sexy Erotik-Größen drehte Rapper Coolio ein heißes Video...

Sex sells! Das hat scheinbar auch der Altstar-Rapper Coolio für sich entdeckt und glatt in die Tat umgesetzt. Mit einem durchaus heißem Video seines neuen Songs „Take It to the Hub“ betreibt er derzeit Marketing vom Feinsten. Das Video entstand mit freundlicher Unterstützung der Pornoseite pornhub und wurde in einem Haus in Sherman Oaks (Kalifornien) gedreht.

© Pornhub, Twitter

Viel Arbeit hat der Dreh dem Rapper und seinen scharfen Mitstreiterinnen aber scheinbar nicht gemacht.

Gerade mal fünf Stunde dauerte die Produktion, dann war alles im Kasten – kurz aber geil eben.

Coolio allein reicht natürlich nicht aus, um ein richtig heißes Video zu drehen.

Deshalb organisierte sich der Rapper gleich mehrere Pornostars.

Jessica Bangkok, Missy Martinez und Skin Diamond sind nur einige der Girls, die sich für Coolio in Pose geworfen haben – Wet T-Shirts inklusive.

Der Dreh dürfte dem alternden Rapper sicherlich gefallen haben, denn auch er hat nicht jeden Tag die Chance, mit diesen Pornostars vor der Kamera zu stehen:



Jessica Bangkok

© Jessica Bangkok, Twitter

Ob "London To Bangkok 2" oder "Ass Titans": Streamen Sie hier die geilsten Filme mit Jessica.


Missy Martinez


Missy zählt zu den sexiesten Latin-Stars. Hier können Sie sich davon überzeugen!

Skin Diamond


Sie bringt nicht nur Augen zum Funkeln. Klicken Sie hier und schauen Sie selbst.

Für die jüngere Generation der Leserschaft:

Coolio feierte 1995 einen Mega-Erfolg mit „Gangsta's Paradise“. Der Titel enterte nicht nur die Spitze der Charts, sondern wurde 1996 auch mit dem Grammy Award in der Kategorie „Best Rap Solo Performance“ ausgezeichnet und gehört zu den erfolgreichsten Songs der 90er.

Ob Coolio mit Unterstützung der Pornostars an diesen Erfolg anknüpfen wird, dürfte fraglich sein.
Wir drücken auf jeden Fall beide Daumen.

Bildquellen: Twitterprofile von SkinDiamond, Missy Martinez und Jessica Bangkok


oh
Mehr Infos zu Lieblingsseite.com
Wir - die Lieblingsseite.com - sind eine neue Website, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, den Erotik-Konsumenten aus dem deutschsprachigen Raum topaktuelle Erotik-News aus aller Welt auf den Rechner, das Tablet oder das Smartphone zu liefern. So berichten wir oftmals mit einen zwinkernden Auge über die angesagtesten Pornostars von heute und früher sowie über die sexy Amateur-Girls, die auf Amateur-Erotik-Portalen ihre sexy Videos, Fotos und Webcamshows zeigen. Unser Motto - Erotik.News.Täglich. - ist dabei also durchaus wörtlich zu nehmen und kein loses Versprechen. In diesem Zuge erfahren unsere Leser auch rechtzeitig, wann und wo es eine sexy Liveshow mit den Webcamgirls zu sehen gibt. Aber bei Erotikstars machen wir noch lange nicht halt. Denn Erotik-News hören nicht bei einzelnen Personen auf. Deshalb berichten wir beispielsweise auch über die neusten und innovativsten Sextoys. Denn im Zeitalter des rasanten technischen Fortschritts ist Masturbationshilfe inzwischen nicht mehr Masturbationshilfe. Wir testen und berichten, welches Sextoy seinen Namen auch wirklich verdient und geben unseren Lesern so nützliche Hilfestellungen beim Kauf des nächsten Sexspielzeugs. Aber auch Erotikseiten und sexy Paarspiele werden von unserer Redaktion analysiert, getestet und abschließend bewertet. Gerade bei Sex-Websites ein äußerst nützliches Vorgehen. Schließlich sind viele dieser Erotikseiten kostenpflichtig. Wir sagen, für welche Erotikportale es sich lohnt, Geld in die Hand zu nehmen. Gleiches gilt für die sexy Gesellschaftsspiele. Sie sollen neue Würze in das Sexualleben bringen und keinen Frust ob des herausgeworfenen Geldes. Partnerspiele können sehr betörend sein - Lieblingsseite.com verrät, welche es definitiv sind! Aber völlig egal ob Pornostar, Webcamgirl, Sextoys oder sexy Paarspiele. Alle treffen an einem bestimmten Ort zusammen: auf der nächsten Erotikmesse. Allein schon deshalb sehen wir es als unsere Pflicht an, natürlich auch von den größten, besten und manchmal aus skurrilsten Erotikmessen auf der ganzen Welt zu berichten. Denn neben der Venus-Messe in Berlin gibt es selbst deutschlandweit noch unzählige weitere interessante Sex-Messen, von internal bekannten Top-Messen wie der AVN Entertainment Expo ganz zu schweigen. Wir von Lieblingsseite.com nehmen aber auch die kleineren Erotikmessen unter die Lupe. Unser Ziel: Kein Lieblingsseite-Leser soll eine Erotikmesse in seiner Nähe verpassen. Und unsere Erotik-News sollen ihn über den Tag hinweg begleiten, unterhalten und stets für ein Schmunzeln sorgen.